memobil –  ein erinnerungs- und kommunikationsmöbel für menschen mit demenz und deren umfeld in pflegeheimen

section.a art.design.consulting gmbh / a- 1020 wien, praterstraße 66/7a

2012

 

das memobil, ist ein innovatives kommunikations- und erinnerungsmöbel, das neue möglichkeiten der kontaktaufnahme mit menschen, die an demenz erkrankt sind, bietet.
das vermögen und die bereitschaft zur kontaktaufnahme sind bei von demenz betroffenen stark eingeschränkt, kommunikation funktioniert oft nur schwer oder wird unmöglich. es entstehen immer wieder belastende situationen für die patienten, deren angehörigen und dem pflegepersonal, da anreize und werkzeuge für eine gelungene interaktion fehlen. diese lücke wird durch das memobil geschlossen. gemeinsam mit einem interdisziplinären expertenteam haben wir das konzept entwickelt und schließlich einen prototyp realisiert, der in verschiedenen pflegeeinrichtungen eine testphase durchlaufen hat und in die sammlung des museums für angewandte kunst in Wien aufgenommen wurde.

www.memobil.at/